Marketing Blog

Meine 5 grössten Marketingfehler und wie ich sie überwunden habe

5 praxiserprobte Marketingfehler
Du kennst den Spruch von dem Schuster und seinen Leisten? Genau!
So ging es mir auch jahrelang. Ich war, wie eine Muse mit Schreibblockade. Als Marketingconsultant konnte ich bei meinen Klienten wahre Wunder bewirken nur mein eigens Marketing dĂĽmpelte vor sich hin. Du kennst das vielleicht.

Hier nun meine praxiserprobten 5 größten Marketingfehler:

[weiter lesen]

5 Blockaden, die du zuerst lösen musst um sichtbar zu werden

Warum du noch nicht sichtbar bist!
Du scheiterst nicht am Budget oder deinen MaĂźnahmen.
5 Blockaden, die du zuerst lösen musst um sichtbar und bekannt zu werden. Du bist richtig gut, aber zu wenige wissen das du überhaupt existierst? Du wirst am Markt nicht wirklich wahrgenommen?

Egal, was du bisher schon probiert hast du bleibst…

[weiter lesen]

10 GrĂĽnde, warum du nicht ins Tun kommst

10 GrĂĽnde, warum du nicht ins Tun kommst
Eine kleine Anleitung, wie du ins Tun kommst!

#1 Es ist nicht perfekt
Du arbeitest und arbeitest und arbeitest und bist nie zufrieden. Wenn du wartest bis alles perfekt ist wirst du ewig warten, denn es wird nie perfekt sein. Trau dich. Mach Fehler!

Und arbeite mit…

[weiter lesen]

Durch Optimierung des Customer Journey das Werbebudget senken

Wie du durch Optimierung des Customer Journey dein Werbebudget senkst 5 Punkte die du beachten solltest! In diesem Artikel zeige ich dir, wie du durch Optimierung deines Customer Journey die fĂĽr die wichtigen Kanäle identifizierst und damit dein Werbebudget senken kannst. Wir mĂĽssen ĂĽberall präsent sein. Jedes Jahr mehr Geld in Werbung investieren. Snapchat, Facebook,, Youtube etc. pp. Alle natĂĽrlich hochprofessionell. Logisch! Alle machen das so! Ist es deshalb auch gleich richtig? Jetzt lassen wir…

[weiter lesen]

Verkaufen Sie keine Produkte!

Tools & Produkte vs Problemlösungen
Ich soll keine Produkte mehr verkaufen?
Ja, denn kein Mensch interessiert sich für das Produkt! Wichtig ist nur, was es für den Kunden leisten kann. Welchen Nutzen er davon hat. Welchen wirklichen Mehrwert es bringt und ob und wie es das Kundenproblem löst.

[weiter lesen]